Revierleiter für kommunales Forstrevier Hocheifel gesucht

Der neu gegründete Zweckverband „kommunales Forstrevier Hocheifel KAL“, bestehend aus der Stadt Adenau, sowie den Ortsgemeinden Kaltenborn und Leimbach sucht möglichst zum 1.10.2021 einen Revierleiter für die vorgenannten kommunalen Forstbetriebe mit einer Gesamtgröße von rund 1250 ha. in Vollzeit. Das Revier liegt im Herzen der Hocheifel und erstreckt sich im Wesentlichen nördlich der Hohen Acht in einem sehr dünn besiedelten landschaftlich reizvollen Bereich. Gesucht wird ein Revierleiter, möglichst mit einiger Berufserfahrung, der kreativ und engagiert die Herausforderungen der Waldbewirtschaftung im Spannungsfeld zwischen Ökologie und Ökonomie gestalten möchte.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://adenau.de/rathaus/stellenangebote/?nid=407 oder über den Vorsteher des Zweckverbandes Stadtbürgermeister Arnold Hoffmann   unter der Telefonnummer 02691/305-704 oder per E-Mail: arnold.hoffmann(at)adenau.de

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben