2. Weihnachtskonzert ein Riesenerfolg

Vor vier Jahren fand unter der Federführung der "Schloofmötze" das erste Weihnachtskonzert, damals in der kleineren Gilgenbacher Kapelle statt.

Dieses Mal kamen ca. 130 Zuschauer  zum  zweiten  Weihnachtskonzert in die Leimbacher Kapelle. 

"De Schloofmötze" , die Weihnachtscombo und die Kinder des 2. bis 4. Schuljahres stimmten mit Weihnachtsliedern und Lesungen  auf Weihnachten ein.

 

Nachdem Konzert traf man sich vor der Kapelle um sich aufzuwärmen
In der Spendeglocke landet so manche Münze, mancher Schein, der helfen soll ein elektrischen Geläut anzuschaffen.